Beiträge

Da nach den aktuellen neuen Regelungen eine Eins- zu Zwei Betreuung im PoleFitness-Training momentan nicht mehr möglich ist, finden überbrückend drei Onlinekurse für die Sportlerinnen statt.

Die Mädels können sich für die Kurse „LadyFitness“, „Stretching“ und „PoleFitness“ anmelden. Jede kann also wieder von zu Hause aus etwas für ihren Körper tun und der Trainingszustand muss nicht stagnieren. Im Gegenteil: Da alle drei Kurse wöchentlich belegt werden können, gibt es doppelt und dreifach die Möglichkeit sich fit zu halten.

Die Polemädels sind überaus dankbar für das „Luxus“-Angebot, in dieser schwierigen Zeit und freuen sich, dass wieder Möglichkeiten gefunden wurden, Alle zu besporteln, auch wenn es von zu Hause aus sein muss. Und auch, wenn die Mädels sich nur virtuell treffen können, bleibt eine gewisse Verbundenheit bestehen und man verliert sich nicht aus den Augen. Es wird wieder viel gelacht und auch hin und wieder geschnattert, was die Online- Atmosphäre aber positiv auflockert und bei allen für gute Stimmung sorgt.

Die Wochenchallenges im Bereich PoleFitness sind ein kleines i-Tüpfelchen für alle und werden hoch motiviert angenommen sowie gemeistert. Wir freuen uns, dass die Mädels weiterhin so fleißig am „Ball“ oder besser gesagt an der „Stange“ bleiben und hoffen auf eine baldige Rückkehr in unseren geliebten Trainingsraum, dem Sportclub-Laden in der Altstadt Hoyerswerda.

Bis dahin werden wir uns Online sehen – auch im neuen Jahr 2021.

Unsere „Supergirls“ nahmen in dieser Woche die Herausforderung der Pole-Figur „Superman“ an. Eine Figur für fortgeschrittene Poleteilnehmerinnen, welche viel Überwindung kostet. Drei verschiedene Schwierigkeitsstufen standen zur Auswahl. Dementsprechend hatten wieder alle Sportlerinnen die Möglichkeit aktiv zu werden, ob mit oder ohne Stange.

Weiter so, die nächste Wochenchallenge kommt!

 

Die Polemädels halten sich weiterhin fit und lassen sich trotz der gegebenen Corona-Situation nicht vom Training abhalten. Im Gegenteil, sie nehmen die wöchentliche Challenge begeistert an und sind hoch motiviert. Gerade jetzt ist es wieder besonders wichtig, am Sport dran zu bleiben und das individuelle Fitness-Level aufrechtzuerhalten. Auch ohne Poledancestange zu Hause gibt es viele Möglichkeiten. Figuren, welche viel Flexibilität erfordern, können täglich geübt und später an der Stange angewendet werden. Dafür gibt es immer wieder neue Aufgaben und Herausforderungen von der Trainerin. Sozusagen die „Hausaufgaben“ für Erwachsene.

Zudem gibt es weitere gute Neuigkeiten:

Seit dieser Woche trainieren wir auch wieder alle aktiv an der Poledancestange. Dazu wurde ein neues Konzept erstellt, um alle Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Das Training zu zweit an einer Stange findet demnach vorübergehend nicht statt.

Aktuell gibt es zwei Trainingsräume sowie eine Live- Zuschaltung für alle Teilnehmerinnen, auch von zu Hause aus.  So ist es möglich, dass jede Teilnehmerin allein an einer eigenen Stange zur gewohnten Trainingszeit üben kann.

Über die Live-Zuschaltung können sich alle sehen und gemeinsam durch die Anleitung und Korrektur der Trainerin weiter trainieren. Auch das Gruppengefühl bleibt somit weiterhin „visuell“ erhalten.

Die Mädels hatten schon sichtlich viel Spaß dabei und freuen sich schon auf das nächste Training.

Impulse flogen durch die „visuelle“ Luft:

#Trotz Corona Spaß am Training#

#Wir haben sehr gelacht…#

#Danke, ich würde das alles gern üben, aber habe schon wieder die Hälfte vergessen#

#Hat sehr viel Spaß gemacht …#

#Akku war alle …:D#

Wir wünschen allen Mädels weiterhin so viel Motivation und Spaß an der Sache – sportlich bleiben!

BLEIBT GESUND!

Euer Gesundheitssport vom SC Hoyerswerda e. V.

 

 

Der Sportclub Hoyerswerda e. V. bietet noch in diesem Jahr vier weitere 10-Wochenkurse an.

Die Kurse starten Mitte November 2020 und enden Ende Januar 2021.

Zwischen den Feiertagen gibt es eine kleine Sportpause.

 

Kursangebot: Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining:

Montag:           ab 16.11.2020: 16.45 – 17:45 Uhr Pilates (SC Laden)

Donnerstag:   ab 12.11.2020: 09.45 – 10.45 Uhr Pilates (SC II Halle)

                             ab 12.11.2020: 11.00 – 12.00 Uhr Idogo-Kurs (SC II Halle)

Freitag:            ab 13.11.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

 

Die Anmeldung sowie weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter der 03571-6079825 oder per E-Mail unter gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de.

Die Kurse können von der Krankenkasse bis zu 100% bezuschusst werden!

 

 

Ein aufregendes Jahr 2020 gibt es auch beim Sportclub Hoyerswerda e. V. Vieles verläuft anders als anfangs geplant. Doch unsere 10-Wochenpräventionskurse finden im frühen Herbst wieder vielseitig statt. Der Sommer und die damit einhergehende Hitze neigen sich dann voraussichtlich langsam dem Ende zu, sodass wir zum Sport unter optimalen Bedingungen appellieren können. Dazu haben wir wieder ein abwechslungsreiches Angebot zu Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining vorbereitet. Auch die Elemente aus der Wirbelsäulengymnastik, dem Pilates und der Idogo-Technik finden hier ihren Einklang. Neu dabei ist die Kräftigungsgymnastik für Frauen während und nach der Schwangerschaft. Die Ziele der Kurse sind u.a. die Kräftigung der Rückenmuskulatur, die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems sowie das Erlernen der Hilfe zur Selbsthilfe. Die Kursleitung übernimmt ein qualifizierter Trainer/In, welcher ebenso auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingeht. Alle Kurse sind zertifiziert und können von den Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst werden.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter der 03571-6079825 und über gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de.

 

Kursangebot: Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining:

Montag:                    

ab 31.08.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (VBH-Arena)

ab 31.08.2020: 16.45 – 17.45 Uhr Pilates (SC Laden Altstadt)                    

Dienstag:        

ab 01.09.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

Mittwoch: 

ab 16.09.2020: 18.00 – 19.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (GS „Am Park“)

Donnerstag:             

ab 03.09.2020: 09.45 – 10.45 Uhr Pilates (SC II Halle)

ab 03.09.2020: 11.00 – 12.00 Uhr Idogo-Kurs (SC II Halle)

Freitag:

ab 04.09.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

 

Standorte:

VBH-Arena

L.-Herrmann-Str. 11 02977 Hoyerswerda    

SC II Halle

D.-Bonhoeffer-Str. 14   

02977 Hoyerswerda

SC Laden Altstadt

Friedrichsstr. 5

02977 Hoyerswerda

GS „Am Park“

Schulstraße 2

02977 Hoyerswerda

Unser geliebtes PoleFitness findet auch in der Sommerferienzeit, ganz ohne Pause, statt. Im Sportclubladen trainieren die Mädels weiterhin fleißig an den Pole-Stangen und versuchen der Hitze zu trotzen. Auch wenn die eine oder andere Rutschpartie eine Herausforderung darstellt, bleiben die „Polerinas“ motiviert.

Aufgepasst: Probetraining wieder möglich!

 

Am 26.8.2020 findet von 17:30 -18:30 Uhr wieder ein Probetraining im Sportclubladen statt. Dazu können sich alle Pole-Interessierten gern anmelden unter:

t.sebastian@sportclub-hoyerswerda.de

03571/ 209 64 54

 

Wir freuen uns auf euch!

Ein aufregendes Jahr 2020 gibt es auch beim Sportclub Hoyerswerda e. V. Vieles verläuft anders als anfangs geplant. Doch unsere 10-Wochenpräventionskurse finden im frühen Herbst wieder vielseitig statt. Der Sommer und die damit einhergehende Hitze neigen sich dann voraussichtlich langsam dem Ende zu, sodass wir zum Sport unter optimalen Bedingungen appellieren können. Dazu haben wir wieder ein abwechslungsreiches Angebot zu Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining vorbereitet. Auch die Elemente aus der Wirbelsäulengymnastik, dem Pilates und der Idogo-Technik finden hier ihren Einklang. Neu dabei ist die Kräftigungsgymnastik für Frauen während und nach der Schwangerschaft. Die Ziele der Kurse sind u.a. die Kräftigung der Rückenmuskulatur, die Stärkung des Herz-Kreislaufsystems sowie das Erlernen der Hilfe zur Selbsthilfe. Die Kursleitung übernimmt ein qualifizierter Trainer/In, welcher ebenso auf die Wünsche der Kursteilnehmer eingeht. Alle Kurse sind zertifiziert und können von den Krankenkassen bis zu 100 % bezuschusst werden.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie beim Sportclub Hoyerswerda e.V. unter der 03571-6079825 und über gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de.

 

Kursangebot: Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining:

Montag:                    

ab 31.08.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (VBH-Arena)

ab 31.08.2020: 16.45 – 17.45 Uhr Pilates (SC Laden Altstadt)                    

Dienstag:        

ab 01.09.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

Mittwoch: 

ab 16.09.2020: 18.00 – 19.00 Uhr Wirbelsäulengymnastik (GS „Am Park“)

Donnerstag:             

ab 03.09.2020: 09.45 – 10.45 Uhr Pilates (SC II Halle)

ab 03.09.2020: 11.00 – 12.00 Uhr Idogo-Kurs (SC II Halle)

Freitag:

ab 04.09.2020: 14.00 – 15.00 Uhr Kräftigungsgymnastik während und nach der Schwangerschaft (VBH-Arena)

 

Standorte:

VBH-Arena

L.-Herrmann-Str. 11 02977 Hoyerswerda    

SC II Halle

D.-Bonhoeffer-Str. 14   

02977 Hoyerswerda

SC Laden Altstadt

Friedrichsstr. 5

02977 Hoyerswerda

GS „Am Park“

Schulstraße 2

02977 Hoyerswerda

Seit Montag den 25.05.2020 können wir Mädels im Sportclubladen nun endlich wieder an den Pole-Stangen trainieren. Auch wenn das Training noch in „abgespeckter“ Form durch die Einhaltung der Hygienemaßnahmen stattfindet. Dabei sind alle hochmotiviert und froh, dass das geliebte Sportgerät wieder verfügbar ist.

Während des „Wartens“ auf das Training an den Stangen, waren viele Teilnehmerinnen trotzdem fleißig am Sporteln. Zum Beispiel beim Outdoor- Training, im Onlinekursangebot oder dem angeleiteten Hometrainings-Programm. Nun starten wir mit dem vorhandenen Trainingszustand wieder durch. Wir arbeiten weiter an den zuletzt geübten Figuren, Tricks und erweitern unsere Choreografien.