Beiträge

Liebe Gesundheitssportler/Innen,

wir haben wieder Neuigkeiten für euch. Damit es zu Hause abwechslungsreich mit Sport bleibt, erhaltet ihr in den nächsten Tagen Post von uns. Schaut doch mal in euren Briefkasten nach 🙂 .

Zudem gibt es eine neue Option auf unserer Homepage beim Gesundheits- und Fitnesssport. Hier findet ihr unter „News“ ab sofort einen neuen Button zum Klicken:

Dahinter verbergen sich alle unsere Videos vom Gesundheitssport, insbesondere die Heimtrainingsprogramme und die Übungen aus dem bewegten Adventskalender. Ihr werdet direkt auf unseren hauseigenen Youtube-Kanal geleitet. Das bedeutet, dass ihr auch über eine Suche bei Youtube „Sportclub Hoyerswerda“ fündig werdet. Unter „Playlists“ sind verschiedene Bereiche sortiert, auch der SC Gesundheitssport ist dort aufgelistet.

  

https://www.youtube.com/channel/UCrDNPxRyMUFfBMEJ808C3Sg/playlists

Auf unserer Homepage werden regelmäßig Beiträge über Neuigkeiten und sportliche Angebote für zu Hause veröffentlicht. Schaut gerne immer wieder rein.

Elfi Kirst beim SC Heimtrainingsprogramm “Fit durch den Winter”.

 

Bei Fragen könnt ihr uns gern weiterhin telefonisch oder über E-Mail erreichen.

Telefon: 03571-6079825; Mobil: 01573-8485555

E-Mail: gesundheitssport@sportclub-hoyerswerda.de

 

Bleibt gesund und bitte sportlich aktiv!

Euer Team vom Gesundheitssport

 

Unser geliebtes PoleFitness findet auch in der Sommerferienzeit, ganz ohne Pause, statt. Im Sportclubladen trainieren die Mädels weiterhin fleißig an den Pole-Stangen und versuchen der Hitze zu trotzen. Auch wenn die eine oder andere Rutschpartie eine Herausforderung darstellt, bleiben die „Polerinas“ motiviert.

Aufgepasst: Probetraining wieder möglich!

 

Am 26.8.2020 findet von 17:30 -18:30 Uhr wieder ein Probetraining im Sportclubladen statt. Dazu können sich alle Pole-Interessierten gern anmelden unter:

t.sebastian@sportclub-hoyerswerda.de

03571/ 209 64 54

 

Wir freuen uns auf euch!

Nach einer unvorstellbaren langen Zeit ist es nun soweit. Wir, der Gesundheitssport, trainieren seit dieser Woche wieder mit allen unseren Sportgruppen. Von der Wirbelsäulengymnastik bis hin zum Herzsport können alle wieder bei uns sporteln. Wir sind endlich vollständig!

 

 

 

 

 

Aus diesem Grund können und möchten wir auch wieder zum Sport einladen. Die Ziele des Sporttreibens können ganz unterschiedlich sein. Unser Hauptziel ist mit Spaß und Freude die Gesundheit zu fördern. Daher unterscheiden wir im Gesundheitssport lediglich nach dem Profil in Prävention (einschließlich Fitness) und Rehabilitation.

Der Präventionssport dient der Vorbeugung und Reduzierung von Risikofaktoren, wie zum Beispiel Übergewicht, Bluthochdruck und Bewegungsmangel. Damit können Erkrankungen und Verletzungen verhindert oder verzögert werden. Hingegen zielt der Rehabilitationssport auf die Wiederherstellung des Gesundheitszustandes ab. Hier werden durch Krankheit oder Behinderung eingeschränkte Personen rehabilitiert, um im Alltags- und Arbeitsleben mit dem ursprünglich (gesunden) körperlichen Zustand wieder mitwirken zu können.

Bei unseren Kursen bieten wir ein breites Spektrum an Bewegungsmöglichkeiten. Auf der Startseite unserer Homepage sind die Kurspläne und Angebote in der jeweiligen Sportabteilung (untenstehend) zu finden.

Wir freuen uns auf euch!